GEW NRW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
DIE GEW NRW.
BILDUNG UND POLITIK
ARBEIT UND RECHT

GEW - Die Bildungsgewerkschaft in NRW


Aktuelle Information, Online-Service für unsere Mitglieder, Einblick in die Arbeit der Bildungsgewerkschaft... Wir freuen uns über Ihr Interesse.


Personalratswahl - Gewerkschaft wirkt. - Liste 1 wählen.


05 2016

Sparkurs? Bildung braucht mehr.

23. Mai 2016 - Die Schuldenbremse zwingt zum Sparkurs; mit der demografischen Rendite lässt sich – so Bildungsforscher Klaus Klemm – nicht mehr rechnen. Die nds 5-2016 fragt: Wie wollen Land und Kommunen Gute Bildung sicherstellen? Woher kommen die Ressourcen, die von der Kita bis zur Hochschule dringend benötigt werden? Außerdem im Heft: Inklusive Schulentwicklungsplanung, Debatte um G8, Demokratielernen mit Urban Gardening, Tarifergebnis im öffentlichen Dienst und Gewerkschaftstag 2016.

[mehr]

Fachtagung der GEW NRW am 30. Mai 2016

Feminisierung im Schulbereich - (k)ein Problem?!

14. Mai 2016 - Die GEW lädt herzlich ein zur Fachtagung "Feminisierung im Schulbereich - (k)ein Problem?!". Im Mittelpunkt steht ein Referat von Frau Prof. Dr. Barbara Rendtorff (Universität Paderborn). Sie forscht u.a. zu den Wirkungen von geschlechterbezogenen Erwartungen in der Schule.

[mehr]

TVöD: Aktionen waren wirkungsvoll

Öffentlicher Dienst: Ein ordentliches Ergebnis

29. April 2016 - Beim Abschluss der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen konnte der Angriff auf die Betriebsrente abgewehrt werden. Ein deutlicher Reallohnzuwachs war auch drin. 2,4 % mehr rückwirkend zum 1. März 2016, weitere 2,35 % zum 1. Februar 2017, so endeten die Verhandlungen.

[mehr]

04 2016

Kontextsensible Schulentwicklung ermöglichen.

15. April 2016 - Kitas und Schulen haben extrem ungleiche Ausgangsbedingungen, da die soziale und ethnische Spaltung in ihnen enorm ist. Die nds 4-2016 nimmt deshalb die kontextsensible Schulentwicklung in den Blick: Wie kann Ungleiches ungleich behandelt werden? Was kann ein schulscharfer Sozialindex bewirken? Außerdem im Heft: Ganztag in NRW, die Partei AfD als rechtspopulistische Gefahr, Medienausstattung an Schulen und die TVöD-Tarifrunde 2016

[mehr]

03 2016

Arbeitszeit neu denken.

12. März 2016 – Die Anforderungen am Arbeitsplatz Schule steigen stetig, doch die Rahmenbedingungen wachsen nicht mit. Die nds 3-2016 nimmt deshalb die Arbeitszeit von LehrerInnen unter die Lupe. Wie muss sie gestaltet sein, damit die dauerhafte Belastung nicht die Gesundheit gefährdet? Und was können LehrerInnen selbst tun, um ihre Work-Life-Balance zu bewahren? Außerdem im Heft: Fördern statt Aussortieren, Inklusion am Berufskolleg und GEW-Studie zur mittelbaren Diskriminierung durch Besoldung.

[mehr]

GEW fordert Ausbau des Unterstützungssystems

Know-How für Inklusion in Fachzentren bündeln

8. März 2016 - Ein gutes Jahr nach Start der Inklusion hapert es weiter bei der Umsetzung. Die GEW sieht dringlichsten Handlungsbedarf und fordert - begründet mit Ergebnissen der GEW-Schulbefragung - die Einrichtung von Fachzentren für Inklusion.

[mehr]

Internationaler Frauentag

Lehrkräfte an Grundschulen besser bezahlen!

7. März 2016 -  "Kleine Kinder - kleines Geld, große Kinder - großes Geld.": So werden Lehrerinnen und Lehrer hier bezahlt. Gestützt auf mehrere Rechtsgutachten sieht die GEW für diese diskriminierende Praxis keine Rechtfertigung mehr.

[mehr]

02 2016

Perspektiven für moderne Schulsozialarbeit

12. Februar 2016 - Unpolitisch sind junge Menschen nicht, das belegt die aktuelle Shell Jugendstudie. Die nds 2-2016 will’s wissen: Warum haben Gewerkschaften und Parteien trotzdem Nachwuchssorgen? Ist ihr Organisationsprinzip überholt und wie können sie zukunftsfähig bleiben? Außerdem im Heft: der Traum von der Ausbildungsgarantie, Inklusion und kommunale Verantwortung, Körperlichkeit im Referendariat, erfolgreiche Lehrerratsarbeit und wie die GEW NRW den Generationenwechsel gendert.

[mehr]

GEW auf der didacta

Starker Auftritt. Gewerkschaft wirkt.

3. Februar 2016 - Wir laden herzlich zum Besuch der GEW auf der Bildungsmesse didacta in Köln ein. Vom 16. bis zum 20. Februar finden Sie uns in der Kölnmesse in Halle 6.1 (Stand F 60 - Schule) und in Halle 8.1 (Stand F 40 - KiTa). Gute Beratung, interessante Mitaussteller, Messecafe und Debatten in unseren Veranstaltungen - u.a. die Stippvisite der Jungen GEW.

[mehr]

Gutachten von Prof. Dr. Ralf Brinktrine

Besoldung der Lehrkräfte in Teilen verfassungswidrig

22. Januar 2016 - Die GEW NRW fordert Landesregierung und Landtag auf, zeitnah gesetzgeberisch initiativ zu werden, um die in Teilen verfassungswidrige Besoldung der Lehrerinnen und Lehrer zu korrigieren. Ein im Auftrag der GEW verfasstes Gutachten von Prof. Dr. Brinktrine belegt, dass die unterschiedliche Besoldung gleichwertiger Lehrämter verfassungswidrig ist.

[mehr]

Bildungsmacher
Schuljahresplaner
Bitte geben Sie hier Ihre Mitgliedsdaten ein!
Nachname:
Mitgliedsnummer:
Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Unsere verschiedenen Newsletter helfen Ihnen dabei.

Bitte geben Sie hier den Webcode ein (6-stellige Nummer)