GBA 24-109

Zutrauen statt Zumuten

Sichere Leitung – attraktive Gremiensitzungen. Fortbildung für Funktionsträger*innen in der GEW.

Plätze verfügbar
Kommunikation Bildungsangebote
02.
Mär. 2024
10.00 - 16.00 Uhr
Essen
Min.

 

Eine professionelle Sitzungsleitung erhöht die Wirksamkeit und verbessert die interne Umgangskultur. Im Mittelpunkt steht das Methoden lernen für ein Gleichgewicht zwischen (Zeit-)aufwand und Ergebnisqualität, demokratischem Diskussionsanspruch und Zielgerichtetheit:

  • Vorbereitung, Ablauf, Lebendigkeit
  • Sitzungskultur und Leitungsstile
  • Arbeitsverteilung und Verbindlichkeit
  • Hemmnisse: Konflikte, (Zeit-)disziplin
  • Rollenklarheit und Sicherheit im Auftreten
  • Attraktive Mitarbeit in GEW-Gremien
  • Übungen zum eigenen Leitungsverhalten

 

Die Fortbildung besteht aus kurzen Theorieteilen, Methodenübungen und praktischen Hinweisen.

 

Für den Herbst ist ein Aufbauseminar geplant mit den Schwerpunkten:

  • Methodenset zur Sitzungsleitung
  • Verbale und schriftliche Moderationsmethoden
  • Visualisierungstechniken
  • Praxiserfahrungen und -übungen

 

Jede/r Teilnehmende erhält ein Themenskript.

 

Referenten: Uwe Riemer-Becker, Matthias Große Maestrup

 

Termin: 02. März 2024, 10.00 – 16.00 Uhr

 

Ort: Essen (der genaue Ort wird mit der Bestätigung bekannt gegeben)

 

Beitrag: 15 € für GEW-Mitglieder, sonst 40 € (incl. Verpflegung)

 

 

Bei Rückfragen senden Sie uns bitte eine E-Mail: anke.ziolkowski@gew-nrw.de

 

 

 

 

Termin:

02.03.2024 | 10.00 - 16.00 Uhr

Teilnahmebeitrag:

15,- Euro (GEW-Mitglieder)
15,- Euro (GEW-Mitglieder ermäßigt)
40,- Euro (Nichtmitglieder)