JA 13 – A 13 Z für alle!

Im Oktober 2017 hat Ministerin Yvonne Gebauer im Landtag gesagt: „Wir wollen die besoldungsrechtlichen Konsequenzen aus der Reform der Lehrerausbildung aus dem Jahr 2009 ziehen.“ Das war die Festlegung, dass gleichwertig ausgebildete Lehrer*innen gleich bezahlt werden. Das war die Ankündigung, dass A 13 Z/EG 13 zum Einstieg für alle Lehrer*innen gelten soll. Seitdem wird auf Zeit gespielt. Das muss sich ändern. Wir machen Druck. Los geht es mit einer Aktion vor dem Landtag in Düsseldorf am 15. November 2018!

JA 13! Aktion vor dem Landtag am 15. November 2018


Über 10.000 Tarifbeschäftigte beim landesweiten
Pressemitteilungen 2019
Über 10.000 Tarifbeschäftigte beim landesweiten Streik dabei

Mit der hohen Beteiligung am Warnstreik und der eindrucksvollen Kundgebung sieht die GEW NRW die Arbeitgeber jetzt unter Druck, zum Start der dritten Runde ein verhandlungsfähiges Angebot vorzulegen.

Weiterlesen
A 13: Musterklagen für eine gerechte Bezahlung
JA 13
JA 13: Musterklagen für eine gerechte Bezahlung

In einem Musterverfahren klagen Lehrer*innen mit Unterstützung des GEW-Rechtsschutzes gegen die verfassungswidrige Besoldungspraxis in NRW. Im Interview: GEW-Referentin Ute Lorenz und ein*e Kläger*in.

Weiterlesen

Wichtige Dokumente


JA 13

Aufbrechen. Zukunft Grundschule

Was brauchen Grundschulen, damit sie eine gute Zukunft haben? Die GEW NRW macht deutlich: Neben der zentralen Forderung nach gleicher Bezahlung aller Lehrämter, stehen gute Arbeitsbedingungen und Bildungsgerechtigkeit im Fokus der Kampagne „AUFBRECHEN Zukunft Grundschule“.

JA 13

Schulrecht

Die Rechtsgrundlagen der schulischen Arbeit: Für alle Kolleg*innen und Leitungen an der Grundschule von Bedeutung.



Weiterlesen: Mehr zu „JA 13 – A 13 Z für alle!“

Lehrkräftemangel bleibt dramatisch
Newsletter Presse
Zwischenzeugnis für Landesregierung: höchstens ausreichend

Es ist Zeit für Zwischenzeugnisse: Bei der Bekämpfung des Lehrkräftemangels in Nordrhein-Westfalen gibt es höchstens ausreichend für die Landesregierung.

Weiterlesen
Tarifrunde 2019: Unzufriedenheit ist groß – gerechte Einstufung jetzt!
Tarifrunde 2019
Unzufriedenheit ist groß – gerechte Einstufung jetzt!

Julian Bäcker ist Sozialpädagoge in der Grundschule und kämpft für eine gerechte Einstufungspraxis: Wenn in der Tarifrunde viele auf die Straße gehen, ist das ein deutliches Signal an die Arbeitgeber!

Weiterlesen
GEW NRW macht Druck für bessere Bezahlung
Pressemitteilungen 2018
GEW NRW macht Druck für bessere Bezahlung

A 13 Z/EG 13 muss Einstiegsgehalt für alle Lehrer*innen sein. Das weiß auch die Politik und spielt auf Zeit. Die Geduld der gewerkschaftlich organisierten Lehrkräfte geht zu Ende. Sie machen Druck.

Weiterlesen
A 13 Z für alle Lehrkräfte: GEW NRW erhöht Druck
JA 13
A 13 Z für alle Lehrkräfte: GEW NRW erhöht Druck

Die NRW-Landesregierung ziert sich weiterhin, gleichwertig ausgebildete Lehrkräfte gleich zu bezahlen. Deshalb erhöht die GEW NRW nun den Druck mit der Aktion „Mein Stück vom Kuchen“ vor dem Landtag.

Weiterlesen
JA 13: Mein Stück vom Kuchen!
JA 13
JA 13: Mein Stück vom Kuchen!

Im November machen GEW-Aktive in allen Bundesländern mobil: für gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit. Die GEW NRW ruft zu einer Aktion am 15. November 2018 in Düsseldorf auf: Mein Stück vom Kuchen.

Weiterlesen