"Jetzt seid doch mal ruhig!"

26.01.2019
GBA 26-01-2019 − Störungspräventionen im Unterricht
Fortbildung Foto: DURIS Guillaume/Fotolia

Workshops „Mehr Selbstsicherheit im Schulalltag“

 

Mit dieser Fortbildungsreihe - die Workshops können auch einzeln besucht werden - möchte die GEW Lehramtswärter*innen und Berufseinsteiger*innen helfen, den vielfältigen Anforderungen im Schulalltag besser gerecht werden zu können. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, mehr Sicherheit im Auftreten zu trainieren und unterschiedliche Wege zur Lösung von Alltagskonflikten und Kommunikationsproblemen kennen zu lernen.

 

„Jetzt seid doch mal ruhig!“

Störungsprävention im Unterricht

   

Ursachen von Unterrichtstörungen; Reflektion des eigenen Lehrverhaltens; eindeutig kommunizieren;

nonverbale Interventionen; Regeln und Rituale; Umgang mit     Machtkämpfen; Stringenz im Unterricht und

andere Strategien zur Störungsprävention

 

Kurzvorträge; Fallarbeit an von den TN ausgewählten Praxisbeispielen; Unterrichtssimulation

 

Referentinnen: Carolin Sponheuer, Antje Schipper

 

Termin: Samstag, 26. Januar 2019 10.00 – 16.00 Uhr

 

Ort: Bochum oder Essen (der genaue Ort wird mit der Bestätigung bekannt gegeben)

 

Beitrag:     15 € für GEW-Mitglieder, sonst 40 € (incl. Verpflegung)

 

 

 

 

Anmelden Drucken