Schulung für SHK-Vertreter*innen

17.03.2017
SHK-Vertretung − Die GEW NRW unterstützt die wichtige Arbeit der SHK-Vertreter*innen und bietet eine Schulung zum Thema Arbeitsrecht für studentische Beschäftigte sowie Rechte und Pflichten als SHK Rat an.
Foto: iStock.com/DeanDrobot

Endlich gibt es auch eine Vertretung für die studentischen Hilfskräfte an den Hochschulen und Universitäten in NRW. An einigen Standorten sind die Vertretungen frisch gewählt, an anderen konnten sie sich schon einarbeiten.


Die GEW NRW möchte die wichtige Arbeit der SHK-Vertreter*innen bestmöglich unterstützen und bietet daher eine Schulung zum Thema Arbeitsrecht für studentische Beschäftigte sowie Rechte und Pflichten als SHK Rat an.


Als Referent*innen stehen an diesem Tag zur Verfügung:

  • Antonia Kühn (DGB NRW, Arbeitsbereich Hochschule, Wissenschaft und Forschung)
  • Detlef Berntzen (Universität Münster, Wissenschaftlicher Personalrat)
  • Berthold Paschert (GEW NRW, Arbeitsbereich Hochschulpolitik)


Termin:
17. März 2017, 12.00–16.00 Uhr
Ort: DGB Haus Düsseldorf
Anmeldung: per E-Mail an julia.loehr@gew-nrw.de
Teilnahmebeitrag: 10,- Euro (Mitglieder DGB-Gewerkschaften), 15,- Euro (Nichtmitglieder)

Drucken