JOJO RABBIT

26.01.2020
Kino − Die GEW NRW ihre Mitglieder regelmäßig ins Kino ein, Freikarten winken denjenigen, die sich rechtzeitig anmelden. Gezeigt wird JOJO RABBIT.
Veranstaltung Foto: 20thCenturyFoxGermany

In dem scharfsinnigen und aufwühlenden Film JOJO RABBIT wird aus der Perspektive eines Kindes eine Welt porträtiert, die durch ihre Intoleranz verrückt geworden ist. Drehbuchautor und Regisseur Taika Waititi, der jüdische Wurzeln hat und in seiner Kindheit selbst Erfahrung mit Vorurteilen machen musste, setzt mit dieser tiefschwarzen Satire auf die deutsche Psyche im Griff der Naziideologie im Zweiten Weltkrieg ein mitreißendes Zeichen gegen den Hass.

 

Das Weltbild eines deutschen Jungen (Roman Griffin Davis als Jojo) wird auf den Kopf gestellt, als er herausfindet, dass seine alleinerziehende Mutter (Scarlett Johansson) auf ihrem Dachboden ein jüdisches Mädchen (Thomasin McKenzie) versteckt. Jojo muss sich daraufhin seinem blinden Nationalismus stellen, der durch seinen idiotischen imaginären Freund Adolf Hitler (Taika Waititi) genährt wird. 

 

JOJO RABBIT wurde von der Film- und Medienbewertung FBW mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ ausgezeichnet.


Vorführungen für Schulklassen

Der Film eignet sich insbesondere für die Fächer Deutsch, Geschichte, Sozialwissenschaften, Politikwissenschaft, Philosophie, Religion, Ethik, Erziehungswissenschaft, Pädagogik, Psychologie, Kunst sowie für fächerübergreifende Projekte, Schulprojekte und AGs.

 

Datum: 26. Januar 2020
Uhrzeit: 11.00 Uhr


Veranstaltungsorte:
ESSEN: Lichtburg, Kettwiger Straße 36, 45127 Essen (ausgebucht)
MÜNSTER: Cineplex, Albersloher Weg 14, 48155 Münster


Kosten: Kostenfrei für Mitglieder der GEW NRW inklusive einer Begleitperson. 


Kartenreservierung:
Das Angebot richtet sich ausschließlich an Mitglieder der GEW NRW. Jedes Mitglied kann maximal zwei Karten reservieren. Im Kino liegt eine Gästeliste aus, der Mitgliedsausweis muss nicht mitgebracht werden. Kinokarten-Reservierungen können bis zum 22. Januar 2020 um 16.00 Uhr berücksichtigt werden. Bitte beachten Sie, dass Reservierungen nach dem Anmeldeschluss nicht mehr berücksichtigt werden können!


Filmwebsite: fox.de/jojo-rabbit
Kinostart: 23. Januar 2020

 

Drucken