Internationaler Schulaustausch einmal anders

04.11.2021
Online-Workshop − Der kostenlose Online-Workshop richtet sich an Lehrkräfte, die an ihrer Schule einen digitalen Schulaustausch durchführen wollen.
Veranstaltung Foto: iStock.com/PJPhoto69

Durch Corona kam an vielen Schulen der interkulturelle Austausch mit Partnerschulen im Ausland zum Erliegen. Damit der Kontakt, mit dem oft eine jahrelange, intensive Arbeit verbunden ist, nicht abreißt, können Schulpartnerschaften und Kooperationen mit digitalen Mitteln gelebt werden. Viele Lehrkräfte stehen nun vor der Frage, welche digitalen Formate sich eignen und was beim Umgang damit beachtet werden muss.

 

 

Der kostenlose Online-Workshop vermittelt Kenntnisse und durchleuchtet eine Vielzahl von unterschiedlichen Inhalten: 

  • Pädagogische Methoden 
  • Organisation des digitalen und interkulturellen Austauschs
  • Konzeption, Durchführung und Moderation virtueller Formate  
  • Fallbeispielen aus der Praxis 

Im zweiten Teil des Workshops wird Schule:Global vorgestellt, eine Initiative, die interkulturelle Bildung an Schulen fördert. Im Rahmen von Schule:Global wird ein Siegel für vielseitige Bildung vergeben und Coaching für Schulen durchgeführt/angeboten.

 

Der Workshop wird von InterCultur, einem langjährigem Experten für interkulturelle Kommunikation, im Rahmen von Schule:Global durchgeführt. Weitere Infos zum Projekt Schule:Global unter www.schule-global.de

 

Rahmendaten

 

Termine: Die nächsten Termine sind

  • 07. Oktober 2021 
  • 04. November 2021
  • 02. Dezember 2021

Ort: Online-Workshop

Zeit: Der Workshop beginnt um 17.00 Uhr und endet um 19.30 Uhr

 

Anmeldung: Bei Interesse geht es hier zur Anmeldung 

 

Drucken