Die Lehrerkonferenz – abnicken oder gestalten?

03.03.2020
Tagung − Lehrerkonferenzen hinterlassen vielfach den Eindruck eines Ungleichgewichts zwischen investierter Zeit und erreichtem Ergebnis.
Veranstaltung Foto: Rawpixel-com/Fotolia

In dieser Fortbildung geht es um Sinn und Gestaltung einer gewinnbringenden Lehrerkonferenz. Wir erklären die rechtlichen und praktischen Möglichkeiten, sowie die Einflussgrenzen:

  • Grundlagen: Mitwirkungsrechte und Verfahrensregeln (§§ 62 ff SchulG)
  • Themen: Unterrichtsverteilung, Stundenplan, Aufsicht … (§ 68 SchulG)
  • Interessenvertretung: Lehrerrat als Initiator (§ 69 SchulG)
  • Schulleitung: Aufgaben und Pflichten (§ 59 SchulG)
  • Balance: Kooperation oder Konflikt?
  • Externe: Hilfen vom Personalrat
  • Praxis: Anzahl, Länge und Verlauf

 

Datum: 03. März 2020     
Uhrzeit: 14.30–17.00Uhr

 

Veranstaltungsort:
Gewerkschaftshaus Essen, Teichstr. 4, 45127 Essen


Infos und Anmeldung:
Anmeldung bis zum 25. Februar 2020 an info@gew-essen.de. Die Teilnahme ist für GEW-Mitglieder kostenlos.

 

Die Veranstaltung ist ein Angebot der GEW Essen.

Drucken