Starke Vertretung durch den Personalrat

Engagierte Interessenvertretung durch Mitglieder der GEW NRW in weit mehr als 100 Personalräten in Nordrhein-Westfalen ist Markenkern der GEW NRW. Wir qualifizieren sie und unterstützen ihre Arbeit in vielfältiger Weise. Wer Personalrät*innen der GEW NRW nach Rat und Hilfe fragt, kann sicher sein, dass kompetent geholfen wird. Sie kennen die Praxis am Arbeitsplatz Bildung und die relevanten Rechtsgrundlagen.

Noch Fragen?

Ehrenamtlicher Experte

Personalrat
Edgar Köllner

Hauptamtliche Expertin

Personalrat
Ute Lorenz

Wichtige Dokumente


Personalrat

Schullexikon

Im Schullexikon der GEW NRW finden Sie Informationen, rechtliche Grundlagen und Tipps zur Arbeit des Personalrats.


Weiterlesen: Mehr zu Personalrat

Gesundheitsschutz: Der lange Weg durch die Institutionen
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Gesundheitsschutz: Der lange Weg durch die Institutionen

Arbeitsunfähigkeitsquoten in pädagogischen Berufen liegen über dem Durchschnitt der Beschäftigten aller Branchen. Das war auch damals schon bekannt.

Weiterlesen
Personalrätekonferenz der GEW NRW
Personalrat
Personalrätekonferenz der GEW NRW

Acht Seiten Vertrag & 60 Seiten Anhang der Tarifvertrag über Eingruppierung & Entgeltordnung für Lehrkräfte (TV EntgO-L) liegt den Personalräten vor.

Weiterlesen
Personalratswahl 2016: Das erste Mal für neue Schulformen
Personalrat
Personalratswahl 2016: Das erste Mal für neue Schulformen

Im Juni 2016 finden in ganz NRW Neuwahlen zu den Personalräten statt. Mit Kolleg*innen an Sekundar-, Gemeinschafts- und PRIMUS-Schulen

Weiterlesen
Einigungsstelle bestätigt Rechtsauffassung der GEW NRW
Tarifrecht
Einigungsstelle bestätigt Rechtsauffassung der GEW NRW

Fehlt ein Tarifvertrag, unterliegen die festgesetzten Eingruppierungsregelungen der Mitbestimmung durch die (Haupt-)Personalräte.

Weiterlesen
Schulministerium setzt Eingruppierungstarifvertrag in Kraft
Tarif Länder
Schulministerium setzt Eingruppierungstarifvertrag in Kraft

Tarifvertrag (TV EntgO-L) an Bezirksregierungen herausgegeben - wird ab 1. August 2015 auf alle Beschäftigten angewendet. GEW NRW hält dagegen

Weiterlesen