Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
GEW-Umfrage: Miserable Noten für Infektionsschutz

In einer repräsentativen Mitgliederbefragung der GEW NRW bekommt der Infektionsschutz an Schulen miserable Noten. Über 80 % fordern einheitliches Vorgehen, wenn Infektionszahlen steigen sollten.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Fachlehrer*innen fordern Wertschätzung und angemessene Bezahlung

Die GEW NRW fordert für die über 1.600 Fachlehrer*innen an den Förderschulen eine angemessene Bezahlung. Maike Finnern überreicht ein Paket mit rund 2.500 Postkarten an die Schulausschuss-Vorsitzende.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Maskenpflicht adé und kein Plan B

Die Ankündigung zur Abschaffung der Maskenpflicht im Unterricht hat heftige Reaktionen ausgelöst. Die Schulministerin Yvonne Gebauer legt weiterhin keine alternativen Sicherheitskonzepte vor.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Landesregierung bleibt hinter den eigenen Ansprüchen zurück

Die GEW NRW kritisiert, dass Langzeitbaustellen zu zaghaft angepackt werden und unterstützt die Einrichtung einer Expertenkommission zur Zukunft der schulischen Bildung.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Enttäuschung bei der GEW NRW über „Masterplan Grundschule“

Zwar werden die Baustellen weitgehend richtig beschrieben, eine kurzfristig wirksame, nachhaltig wirkende Verbesserung der Bedingungen für das Lehren und Lernen ist allerdings nicht erkennbar.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Schwierige Bedingungen für guten Schulstart

Wenige Tage vor Schuljahresbeginn sieht die GEW NRW die Schulen schlecht auf das Corona-Schuljahr 2020/2021 vorbereitet.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Ein strenges Konzept mit Leerstellen

Die GEW NRW bewertet das „strenge Konzept“ zum „angepassten Schulbetrieb“ als notwendig im Sinne des Infektionsschutzes und der Planungssicherheit für die Schulen.

Weiterlesen
Regelbetrieb bei großem Personalmangel unmöglich
Pressemitteilungen 2020
Regelbetrieb bei großem Lehrkräftemangel unmöglich

Das Schulministerium ignoriert bei seinen Planungen für das kommende Schuljahr den absehbaren Personalmangel und überfordert damit die Schulen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Politik muss Hygienestandards an Schulen sicherstellen

Drei von vier Befragten in NRW finden, nach einer Umfrage der GEW, dass die hygienische Grundausstattung an Schulen schon vor Corona durch die Politik vernachlässigt wurde.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Endlich digitale Endgeräte für Lehrkräfte

Im Zuge der Digitalisierungsoffensive für Schulen werden digitale Endgeräte für Lehrkräfte zur Verfügung gestellt. Damit wird eine langjährige Forderung der GEW NRW endlich Realität.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Kein großer Wurf

Die Schulministerin hat heute das Konzept für das neue Schuljahr 2020/2021 vorgestellt. Konkrete Vorgaben für den Präsenzunterricht und das Lernen auf Distanz blieb sie dabei aber schuldig.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Abstandsgebot an Hochschulen teilweise aufgehoben

Die GEW NRW übt Kritik an der teilweisen Aufhebung des Abstandsgebot an Hochschulen. Sie soll durch die Sicherstellung der schnellen Rückverfolgbarkeit bei einem Krankheitsfall ersetzt werden.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Mängel im Präsenzunterricht: Dringender Handlungsbedarf!

Ergebnisse unser repräsentativen Mitgliederbefragung bestätigen: die Wiederaufnahme des Unterrichts an den Schulen der Sek I birgt zahlreiche Risiken und Probleme – und offenbart vielfache Mängel.

Weiterlesen
Online-Petition der GEW findet große Unterstützung
Pressemitteilungen 2020
Regelbetrieb an Grundschulen unverhältnismäßig und falsch

Aus Sicht der GEW NRW ist die morgige Wiedereinführung des Regelbetriebs an Grundschulen und Förderschulen der Primarstufe unverhältnismäßig und falsch.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
GEW fordert regelmäßige Testungen im eingeschränkten Regelbetrieb in Kitas

Angesichts der heutigen Einführung eines „eingeschränkten Regelbetriebs“ in den Kitas, fordert die GEW NRW flächendeckende Testungen aller Kita-Mitarbeiter*innen und der Kinder.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Öffnung der Grundschulen ist gefährliche Symbolpolitik

Das MSB ordnet trotz eines breit getragenen Appells für die Grundschulen die Rückkehr zu einem Regelbetrieb an. Das ist reine Sym­bolpolitik auf dem Rücken von Schüler*innen und Lehrer*innen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
GEW-Mitgliederstudie offenbart Defizite

Die GEW hat die Digitalisierung an Schulen untersucht. Neben deutlich mehr Geld für die Digitalisierung der Schulen, müssen auch Konzepte erstellt, Standards gesetzt und der Support geregelt werden.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilung 2020
Fokus auf das kommende Schuljahr richten

Ein Bündnis hat heute Schulministerin Yvonne Gebauer in einem Positionspapier gewarnt, die Schulen zu verunsichern und durch kurzfristige Maßnahmen das schulische Lernen und Lehren zu beeinträchtigen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Verlässliche Planung des nächsten Schuljahres jetzt ermöglichen

Während derzeit in den Schulen mit Engagement versucht wird mehr Routine in die Bewältigung des Alltags zu bringen, muss sich der Blick bereits auf das neue Schuljahr richten.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Schulöffnungen: Schlingerkurs beenden, Gesundheit schützen

Die GEW NRW übt ein weiteres Mal scharfe Kritik an der Informationspolitik von Schulministerin Gebauer. Sie forderte Gebauer auf, endlich Gespräche mit der GEW und den Hauptpersonalräten zu führen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Regelmäßige Testungen für Kita-Öffnung im Juni nötig

Die GEW NRW begrüßt, dass allen Kita-Kindern, wieder ein Kitaangebot gemacht werden kann. Zum Infektionsschutz fordert sie regelmäßige Testungen der Beschäftigten in den Kitas.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Nicht den zweiten vor dem ersten Schritt machen!

Die GEW NRW hält das vom Familienminister heute angekündigte Versprechen, dass zum Juni alle Kinder zumindest tageweise wieder in die Kita gehen sollen, zu diesem Zeitpunkt für verfrüht.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Viele Fragen noch offen

Bei der schrittweisen Wiedereröffnung der Grundschulen bleiben eine Reihe von Fragen offen.

Weiterlesen
Laschet korrigiert Gebauer
Pressemitteilungen 2020
Laschet korrigiert Gebauer

Aus Sicht der GEW NRW ist es schlicht und einfach inakzeptabel schlechtes Regierungshandeln, dass Vorgaben des Schulministeriums zur Wiedereröffnung der Grundschulen nach wenigen Stunden obsolet sind.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Start an den Grundschulen weckt zwiespältige Gefühle

Die Ankündigungen von Schulministerium Yvonne Gebauer zur Wiederaufnahme des Schulbetriebes an den Grundschulen lösen bei der GEW NRW eine gemischte Reaktion aus.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Frust und Zorn über verfrühten Schulstart

Die GEW NRW verlangt von der Landesregierung eine Verschiebung des für Donnerstag vorgesehenen Schulstarts. Zahlreiche Hinweise bestätigen: Die Schulen in NRW sind für Wiedereröffnung nicht gerüstet.

Weiterlesen
Hohes Risiko für alle Beteiligten beim Schulstart in NRW
Pressemitteilungen 2020
Hohes Risiko für alle Beteiligten beim Schulstart

Die Umsetzung der ministeriellen Vorgaben zur Wiedereröffnung der Schulen in der kommenden Woche birgt aus Sicht der GEW NRW ein hohes Risiko für alle Beteiligten.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Festhalten an Prüfungen unangemessen

Die GEW NRW übt heftige Kritik am heute von Schulministerin Yvonne Gebauer im Schulausschuss des Landtages vorgetragenen Maßnahmenplan zur Wiedereröffnung der Schulen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Schulen können sicher nicht am 20. April 2020 wieder öffnen

Die GEW NRW fordert gemeinsam mit Gewerkschaften, Schul- und Elternverbände die Offenlegung der Pläne der Landesregierung zum Umgang mit Corona an Schulen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Zügige Änderung des Schulgesetzes jetzt notwendig

Die GEW NRW begrüßt, dass die Landesregierung vom Plan Abstand genommen hat, das Ministerium zu ermächtigen, Entscheidungen ohne weitere Beteiligung anzuordnen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Bildungssicherungsgesetz: Konsequenz und Solidarität für alle

„Konsequenz und Solidarität“ als Handlungsmaxime des Gesetzes muss nach Auffassung der GEW NRW für alle Bereiche gelten.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Abitur 2020 ist kein normales Abitur

Die angekündigte Verschiebung des Abiturs um drei Wochen ist in dieser Situation richtig. Sie erfordert aber auch, dass der größeren Belastung der Lehrer*innen Rechnung getragen wird.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Das Semester nicht zählen, aber das Beste daraus machen!

Die GEW NRW schlägt der Landesregierung und den Hochschulen vor, das bevorstehende Sommersemester, dessen Vorlesungsbeginn auf den April verschoben wurde, als Nichtsemester zu werten.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Honorarkräfte in existenzbedrohender Lage

Volkshochschulen und Museen bleiben aufgrund der Corona-Pandemie bis auf Weiteres geschlossen, auch Musikschulen und weitere Weiterbildungseinrichtungen können derzeit keine Kurse anbieten.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Gesundheit steht an erster Stelle

Die drei größten Lehrerorganisationen in NRW – GEW, Philologen-Verband NW und VBE – erwarten von Ministerien, Gesundheitsbehörden und Schulträgern Unterstützung für die Lehrer und Schulleiter.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2020
Pressemitteilungen 2020
Sozialindex: Skepsis überwiegt

DGB NRW und GEW NRW haben die Ankündigung von Schulministerin Yvonne Gebauer zur Einführung eines schulbezogenen Sozialindexes grundsätzlich positiv aber mit Skepsis aufgenommen.

Weiterlesen