Falls dieser Newsletter nicht richtig
dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
GEW NRW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
GEW NRW

Digitalisierung in Schule?

Aber sicher!

Schnell noch das aktualisierte Fördergutachten an die Kollegin senden? Kurz den erkrankten Kollegen per WhatsApp bitten, die Materialien für den Vertretungsunterricht abzufotografieren? Was privat für die meisten völlig selbstverständlich ist, ist im Schuldienst mit Vorsicht zu genießen. Die digitale Kommunikation und insbesondere die Verarbeitung persönlicher Daten unterliegen strengen, datenschutzrechtlichen Regelungen, genau wie die Einführung von Software in der Schule. Lehrer*innen und Schüler*innen wollen Digitalisierung – aber zu sicheren Bedingungen! Die nds 11/12-2017 zeigt, worauf es ankommt.

Newsletter 15.2017

WhatsApp in der Schule: Am Datenschutz vorbei

In vielen Kollegien kommunizieren Lehrer*innen ganz selbstverständlich per WhatsApp – untereinander, mit Schüler*innen oder mit Eltern. Wie sind diese Konstellationen zu bewerten? Was ist erlaubt?

Newsletter 15.2017

Schulsoftware: Regeln auf der digitalen Autobahn

Die Einführung von LOGINEO NRW wurde in letzter Minute vor dem geplanten Start gestoppt. Insbesondere deshalb, weil die Schulsoftware den Anforderungen von Sicherheit und Datenschutz nicht standhalte.

Newsletter 15.2017

Gewerkschaftstag 2017: Bildung gegen Spaltung

Anträge und Beschlüsse des Gewerkschaftstags 2017 stehen allen Mitgliedern der GEW NRW zum Download zur Verfügung: Einfach einloggen unter Meine GEW NRW. Wer noch nicht registriert ist, kann hier einen Account erstellen.

Newsletter 15.2017

Schule muss Armut in den Mittelpunkt rücken

Aufstieg durch Bildung – mit diesem Phänomen setzt sich Bildungsforscher Aladin El-Mafaalani auseinander. Wie Schule heute sein muss, damit jedes Kind aufsteigen kann, erklärt er im Interview.

Newsletter 15.2017

Wunschliste der Ehrenamtler*innen ist lang

Beim Gewerkschaftstag am 25. November 2017 in Duisburg standen die Organisationsstrukturen der GEW NRW auf dem Prüfstand. Drei Gewerkschafter*innen erklären, was sie für ihre Arbeit brauchen.

Newsletter 15.2017

Duisburg wird jünger und das ist gut so

Die Einwohner*innenzahl der Stadt Duisburg wächst – und mit ihr die Herausforderungen. Damit das Leben und Zusammenleben funktioniert, macht Oberbürgermeister Sören Link Bildung zum Kernthema.

Newsletter 15.2017

Mitglieder werben und gewinnen!

Anfang 2018 startet die Tarifrunde im öffentlichen Dienst für Bund und Kommunen. Die GEW NRW setzt sich ein für die Interessen von Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst sowie an den Volkshochschulen. Überall können unsere Mitglieder dazu beitragen, dass die Bildungsgewerkschaft weiter wächst und gestärkt in die Tarifrunde geht.

Bei allen Werber*innen bedanken wir uns wie immer mit einer tollen Prämie. Zusätzlich verlosen wir unter allen Werber*innen bis zum 31.12.2017 einen Extra-Preis!

  1. PREIS ein E-Bike für Damen oder Herren vom Fahrradladen BALANCE in Bochum
  2. PREIS ein drahtloser 2-Wege-Lautsprecher SONOS PLAY:1
  3. PREIS eine BahnCard 50 für Fahrten in der 2. Klasse

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.

Hin da! Fortbildungen und Veranstaltungen

Newsletter 15.2017

Die kleine Hexe

14.01.2017 Die GEW NRW lädt regelmäßig ihre Mitglieder ins Kino ein. Freikarten winken für diejenigen, die sich rechtzeitig anmelden. Gezeigt wird „Die kleine Hexe“.

Newsletter 15.2017

Erfolgreich beraten

08.12.-09.12.2017 Dieses Seminar stellt ein eigens für die Schule entwickeltes, umfassendes Konzept vor, mit dem es gelingen kann, Beratungsgespräche trotz knapper Zeit zu gestalten.

Newsletter 15.2017

Fünf Schritte zu einem gelungenen Stressmanagement

26.01.2018 In diesem Seminar erfahren Sie, wie Stress definiert wird und welche Auswirkungen ein hektischer Alltag auf unseren Körper hat.

Das könnte Sie auch interessieren
Newsletter 15.2017 Zivilklauseldiskussion: Partei ergreifen für den Frieden!   Zum Artikel
 
Newsletter 15.2017 Lehrer*innen vor Denunziation schützen   Zum Artikel
 
Newsletter 15.2017 GEW NRW lehnt Schulfach „Wirtschaft“ ab   Zum Artikel
 
GEW NRW Nünningstr. 11, 45141 Essen
Redaktion: Anja Heifel, Sherin Krüger, Jessica Küppers
V.i.S.d.P.: Michael Schulte
Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie bitte hier.
Nutzungsbedingungen |  Impressum