Phasen der Lehrer*innenbildung gestalten

Inklusive Bildung, Migration, Schulstrukturreformen, Ganztag, Arbeit in multiprofessionellen Teams – nicht nur die Anforderungen an die Schulen verändern sich, sondern auch die Herausforderungen für Lehrer*innen. Um all dem gerecht zu werden, bedarf es einer qualifizierten Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung. Die GEW NRW setzt sich dafür ein, die Lehrer*innenbildung auf der Grundlage ihrer schulpolitischen Positionen als ganzheitlichen, institutionenübergreifenden Prozess zu verstehen und zu organisieren: vom Hochschulstudium über den Vorbereitungsdienst, die Berufseinstiegsphase bis hin zur berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildung von Lehrer*innen.

Noch Fragen?

Ehrenamtlicher Experte

Lehrer*innenbildung
Mischa Meier

Hauptamtlicher Experte

Lehrer*innenbildung

Hauptamtliche Expertin

Lehrer*innenbildung
Anna Cannavo

Wichtige Dokumente


Weiterlesen: Mehr zu Lehrer*innenbildung

Lehrer*innenbildung
Digitalisierung
Dienst-PCs für Lehrkräfte: Diskussion im Landtag

Der Mangel an technischer Infrastruktur, dienstlichen Endgeräten und rigide Datenschutzvorgaben führen zu massiven Problemen, wenn gleichzeitig ein digitaler Wandel gefordert wird.

Weiterlesen
Lehrer*innenbildung
Lehrkräftemangel
Imagekampagne des Schulministeriums: Ein Kommentar

Mit einer großen Werbekampagne will das Schulministerium den Lehrkräftemangel in NRW in den Griff bekommen. Es gibt allen Grund, sich anzustrengen – das Ergebnis aber war eher peinlich.

Weiterlesen
Lehrer*innenbildung
Hochschule und Forschung
Kritik am neuen Hochschulgesetz beim GEW-Hochschultag

Kritik beim Hochschultag: Der Referentenentwurf für ein neues Hochschulgesetz liegt vor und verspricht trotz vollmundiger Ankündigungen im Koalitionsvertrag keine Verbesserung für die Beschäftigten.

Weiterlesen
Besser lernen durch Visualisierungen
Lehrer*innenbildung
Besser lernen durch Visualisierungen

Visualisierte Inhalte bleiben nachweislich länger im Gedächtnis und sichern das Verständnis. Deshalb eignen sie sich als Unterrichtsmethode gleichermaßen für Schüler*innen und Lehrkräfte.

Weiterlesen
Türkei-Konflikte entladen sich im Klassenzimmer
Antidiskriminierung
Türkei-Konflikte entladen sich im Klassenzimmer

Politische und religiöse Konflikte aus der Türkei spiegeln sich in deutschen Klassenzimmern. Lehrkräfte sind in solchen Situationen meist überfordert und brauchen mehr Unterstützung.

Weiterlesen