Vertritt deine Interessen. junge GEW NRW.

Wir sind die unter 35-Jährigen im Landesverband NRW der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Wir setzen uns speziell für deine Interessen ein – im Studium und im Nebenjob, beim Start in den Beruf und in deinen ersten Jahren als Lehrer*in, Erzieher*in oder Sozialpädagog*in. Nicht nur alle Berufe und ihre Belange werden von der jungen GEW NRW vertreten: Gemeinsam machen wir uns gesellschaftspolitisch stark gegen Rechts und gegen Sexismus, wir stehen für Vielfalt und für Solidarität.

Unser Ausschuss junge GEW NRW – sei dabei!

So ist die junge GEW NRW aufgestellt.

Wir sind der landesweite Ausschuss, der aus zehn Personen und einem dreiköpfigen Leitungsteam besteht, und sich regelmäßig trifft. Alle Mitglieder der GEW NRW unter 35 Jahren wählen ihre Vertreter*innen, die dann zum Beispiel auch bei Sitzungen des Landesvorstandes dabei sind. Unterstützt wird die junge GEW NRW in ihrer Arbeit durch eine*n Jugendbildungsreferent*in.

So tickt die junge GEW NRW.

Die meisten von uns sind auch vor Ort oder in ihrer Fachgruppe aktiv. Daneben finden wir es wichtig, uns als jüngere Gewerkschaftsmitglieder überfachlich zu vernetzen und auszutauschen. Deshalb organisieren wir politische Aktionen und tauschen uns mit Vertreter*innen verschiedener Organisationen sowie Initiativen zu bildungs- und gewerkschaftspolitischen Fragen aus. Die junge GEW NRW entwickelt eigene Positionen zu politischen Themen und Inhalten und vertritt diese innerhalb und außerhalb der Gewerkschaft. Infoveranstaltungen und Fortbildungen speziell für deine Bedürfnisse bieten wir regelmäßig an: Unser Senkrechtsstart für Lehramtsanwärter*innen ist zum Erfolgsformat geworden.

So machst du mit bei der jungen GEW NRW.

Die junge GEW NRW hat immer ein offenes Ohr. Du bist bei uns richtig, wenn du politisch interessierte*r Gewerkschafter*in bist, dich über deine Anliegen austauschen und etwas bewegen möchtest. Wenn du Lust hast, deine Ideen einzubringen, schnupper doch einfach bei uns rein. Dabei gehst du keine Verpflichtung ein. Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

Melde dich beim Leitungsteam der jungen GEW NRW: jungegew@gew-nrw.de

Unser LASS – Landesausschuss für Student*innen

Der Landesausschuss der Student*innen der GEW NRW setzt sich ein für soziale, demokratische und zivile Hochschulen – innerhalb und außerhalb der Gewerkschaft. Wir sind die gewerkschaftliche Interessenvertretung für Studierende und das politisches Sprachrohr für studentische Belange. Wir bieten Orientierung und Unterstützung, wenn es an der Uni mal nicht richtig läuft.

So ist der LASS der GEW NRW aufgestellt.

Im LASS engagieren sich gewerkschaftlich aktive Student*innen der GEW NRW. Das Leitungsteam und die Mitglieder werden für ein Jahr gewählt. Mitglieder des LASS machen sich darüber hinaus stark in verschiedenen studentischen und gewerkschaftlichen Bündnissen wie der studentischen Tarifinitiative und den Asten der Unis, um ihre Arbeit voranzutreiben. Wir treffen uns in regelmäßigen Abständen zum gemeinsamen Austausch und zur Planung neuer Aktivitäten. Das Leitungsteam des LASS vertritt die Interessen der Studierenden in Gremien der GEW NRW – zum Beispiel bei den Sitzungen des Landesvorstandes.

So tickt der LASS der GEW NRW.

Wir vernetzen die studentischen Mitglieder der Gewerkschaft miteinander. Wir sorgen für inhaltliche Diskussionen über bildungs- und allgemeinpolitische Themen und treiben diese durch unsere Arbeit voran. Mit Seminaren und Veranstaltungen informieren wir Studierenden über neue Entwicklungen in der Bildungspolitik und gesellschaftspolitische Themen. Unsere Aktionen fallen auf – wir beziehen Position und vertreten eure Interessen innerhalb und außerhalb der Gewerkschaft.

So machst du mit im LASS der GEW NRW.

Du willst an deiner Hochschule etwas bewegen? Du möchtest bei einem Treffen einer Hochschulgruppe der GEW NRW in deiner Nähe vorbeischauen und mitdiskutieren? Oder du fragst dich, wie du selbst eine gründen kannst?

Melde dich beim Sprecher*innenteam des LASS: lass@gew-nrw.de

Unsere HIBs – Hochschulinformationsbüros

Du möchtest gerne in den Master of Education wechseln, weißt aber nicht, was dich erwartet? Du stehst vor deinem ersten Praktikum an einer Schule und suchst einen passenden Praktikumsplatz? Du brauchst Hilfe bei der Bewerbung für den Vorbereitungsdienst? Oder du arbeitest als Hilfskraft an der Uni und hast Fragen zum Arbeitsvertrag? Dann bist du hier genau richtig! Die HIBs sind ein Beratungsangebot der GEW speziell für Studierende, die später in den Lehrerberuf einsteigen möchten. Sie bieten dir Unterstützung in allen Fragen zum Lehramtsstudium, den Übergang in den Vorbereitungsdienst und das Beschäftigungsverhältnis von studentischen Hilfskräften.

HIBs kennen sich aus und sind aktiv

Unsere Mitarbeiter*innen wissen Bescheid, wenn es um Studienordnungen und -bedingungen, Schulpraktika und das Referendariat geht. Sie kümmern sich freundlich, engagiert und kostenlos um dich und deine Belange.

HIBs machen dich schlau

Unsere Mitarbeiter*innen in den Hochschulinformationsbüros bieten regelmäßig Veranstaltungen zum Vorbereitungsdienst und zu bildungs- und hochschulpolitischen Themen an, um dich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten.

HIBs zum Mitnehmen

Unsere Mitarbeiter*innen halten jede Menge kostenloses Infomaterial zu Praktika, BAföG und vielen anderen Themen für dich bereit. 

HIBs vor Ort

HIB Bielefeld // Stefan Hoffmann
hib-bielefeld@gew-nrw.de

HIB Bochum // Felix Nickel
hib-bochum@gew-nrw.de

HIB Bonn // Jessica Rosenthal
hib-bonn@gew-nrw.de

HIB Dortmund // Linda Engels
hib-dortmund@gew-nrw.de

HIB Düsseldorf // Dennis Pesch
hib-duesseldorf@gew-nrw.de

HIB Essen // Norina Saleiko
hib-essen@gew-nrw.de

HIB Köln (Uni) // Anneka Hündgen
hib-koeln@gew-nrw.de

HIB Köln (FH) // Nelly Burauen
hib-fh@gew-koeln.de

HIB Münster // Lenny Liebig
hib-muenster@gew-nrw.de

HIB Paderborn // Gita Fasli
hib-paderborn@gew-nrw.de

HIB Siegen // Josef Kraft
hib-siegen@gew-nrw.de

HIB Wuppertal // Serpil Gül-Gerard
hib-wuppertal@gew-nrw.de

Unsere Fortbildungen für Lehramtsanwärter*innen – mach dich schlau!

Die Fortbildungsreihe für Lehramtsanwärter*innen „Mehr Selbstsicherheit im Schulalltag“ ist eine Institution. Erfahrene Referent*innen der Gewerkschaftlichen Bildungsarbeit bereiten dich optimal auf deinen Berufseinstieg vor – zum Beispiel mit Stimmtrainings und Gesprächsstrategien oder zu Störungsprävention im Unterricht. Die nächsten Termine findet ihr in unseren Fortbildungen.

Unser Senkrechtstart – Workshops für Lehramtsanwärter*innen und Junglehrer*innen

Der Senkrechtsart der jungen GEW NRW findet mindestens einmal im Jahr statt. Hierzu sind alle Lehramtsanwärter*innen und Junglehrer*innen herzlich eingeladen. In wechselnden Workshops tauscht ihr euch aus und lernt dazu. Mit dabei können sein:

  • Schulgesetz – alles rund um Klassenfahrt, Aufsichtspflicht, Überstunden und mehr
  • Jetzt seid doch mal ruhig! – Störungsprävention im Unterricht
  • Zeitmanagement: Wie kriege ich alles unter einen Hut?
  • Gesprächsführung: Ob mit Eltern, Schulleiter*innen oder im Seminar – mit den richtigen Techniken
  • Gespräche erfolgreich führen
  • Diversity – Anregungen zum Umgang mit Heterogenität in der Schule

Die nächsten Termine findet ihr in unseren Veranstaltungen.

Wichtige Dokumente


Jetzt Mitglied werden!

In nur drei Klicks wirst du Mitglied der GEW NRW und profitierst mit einem kleinen Beitrag von unseren Angeboten! Schon im Studium beraten dich unsere HIBs, du tauschst dich mit Kommiliton*innen in Arbeitsgruppen aus und gemeinsam werdet ihr aktiv.

punktlandung

Mach Krach! Die punktlandung 2016.1 zeigt dir, wie die politische Jugend tickt, was sie interessiert und wie sie aktiv wird.


Meldungen für die junge GEW NRW
Lehrkräftemangel: Schulen am Limit
Bildungsfinanzierung
Lehrkräftemangel: Schulen am Limit

Betroffen vom Lehrkräftemangel sind vor allem „Brennpunktschulen“. Eine fatale Entwicklung, die auch andernorts zu beobachten ist. Steuert NRW auf einen erheblichen Lehrermangel zu?

Weiterlesen
Junge Gewerkschafter*innen: Für uns geht es um Solidarität
junge GEW NRW
Junge Gewerkschafter*innen: Für uns geht es um Solidarität

Rike Müller von der jungen GEW NRW war in diesem Jahr zum ersten Mal dabei, als der Bundesgewerkschaftstag der GEW vom 6. bis 10. Mai 2017 in Freiburg tagte. Wie es war, erzählt sie im Interview.

Weiterlesen
Prüfsteine für eine Gewerkschaft, die bewegt
Gewerkschaftstag
Prüfsteine für eine Gewerkschaft, die bewegt

Die junge GEW war stark auf dem 28. Gewerkschaftstag vertreten und hat sich aktiv eingebracht: Mit der Würfelaktion forderte sie alle Kandidat*innen auf, zu ihren Forderungen Stellung zu beziehen.

Weiterlesen
Junge GEW NRW fördert Mitmachgewerkschaft
junge GEW NRW
Junge GEW NRW fördert Mitmachgewerkschaft

Bei der Mitgliederversammlung der jungen GEW NRW tauschten sich erfahrene und neue Mitglieder über die GEW als Mitmachgewerkschaft aus. Zwei Workshops und Nachwahlen standen im Fokus.

Weiterlesen
Gewerkschaftstag
Junge GEW beim Gewerkschaftstag

Die junge GEW bringt sich aktiv beim Bundesgewerkschaftstag vom 6. bis 10. Mai 2017 in Freiburg ein. Ihre Themen sind unter anderem: Mitgestaltung, Vielfalt, Austausch und studentische Beschäftigte.

Weiterlesen