Gute Arbeit an Hochschulen

Wissenschaft und Forschung haben in unserer Gesellschaft einen stetig wachsenden Stellenwert. Die politische Auseinandersetzung um die Ausrichtung des Hochschulsystems in der modernen Wissensgesellschaft ist permanent, die GEW NRW als Bildungsgewerkschaft dabei eine treibende Kraft. Die GEW NRW vertritt die Interessen aller Beschäftigten in Hochschule und Forschung. Sie fordert eine umfassende Reform von Hochschule, Forschung und Lehre, von Beschäftigungs- und Studienbedingungen. Unser gewerkschaftliches Programm fordert deutlich: Wissenschaft demokratisieren, Hochschulen öffnen, Qualität von Forschung und Lehre entwickeln, Arbeits- und Studienbedingungen verbessern.


Noch Fragen?

Ehrenamtlicher Experte

Frédéric Falkenhagen

Hauptamtlicher Experte

Berthold Paschert

Wichtige Dokumente


Kodex-Check

Die GEW nimmt Hochschulen in Sachen Gute Arbeit in der Wissenschaft unter die Lupe. Jetzt den Kodex-Check machen!

Jetzt Mitglied werden!

In nur drei Klicks werden Sie Mitglied der GEW NRW und profitieren von unseren Angeboten! Für Beschäftigte an Hochschulen und in der Wissenschaft bieten wir eine Reihe von Tagungen und Arbeitsgruppen. Werden Sie aktiv in der GEW NRW!


Weiterlesen: Mehr zu Hochschule und Forschung

Hochschule und Forschung
Fachhochschulen: Personalentwicklung weiterdenken

Die Aufgaben der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften haben sich deutlich erweitert. Neben anwendungsbezogener Lehre nehmen sie heute Aufgaben in Forschung, Entwicklung und Wissenstransfer wahr.

Weiterlesen
Hochschule und Forschung
Akkreditierungsrat fällt künftig Entscheidungen

Das Akkreditierungsverfahren sollte sich durch ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts grundlegend verändern. Was bleibt, sind fehlende Qualitätskriterien für Arbeitsbedingungen an Hochschulen.

Weiterlesen
Hochschule und Forschung
Rechtsschutz für Hochschulbeschäftigte in der GEW NRW

Befristete Verträge bei Daueraufgaben oder Kündigungen, die die gesetzliche Frist nicht wahren. Hochschulbeschäftigte brauchen häufig juristische Unterstützung – die GEW NRW bietet Rechtsschutz.

Weiterlesen
Kultur- und Mentalitätswechsel: Jetzt erst Recht!
Friedenspolitik
Kultur- und Mentalitätswechsel: Jetzt erst Recht!

Senta Pineau ist studentische Senatorin im Senat der Universität Köln und Mitgründerin des Arbeitskreises Zivilklausel. Dieser kämpft für eine friedliche und demokratische Universität – mit Erfolg.

Weiterlesen
Studiengebühren sind ungerecht und kontraproduktiv
Studium
Studiengebühren sind unfair und kontraproduktiv

Schwarz-Gelb hat sich Gedanken zu Studiengebühren gemacht. Das Ergebnis: „Nur“ Studierende aus Nicht-EU-Ländern sollen zahlen. Werden die Pläne wahr, spaltet sich die Studierendenschaft einmal mehr.

Weiterlesen