Gute Arbeit an Hochschulen

Wissenschaft und Forschung haben in unserer Gesellschaft einen stetig wachsenden Stellenwert. Die politische Auseinandersetzung um die Ausrichtung des Hochschulsystems in der modernen Wissensgesellschaft ist permanent, die GEW NRW als Bildungsgewerkschaft dabei eine treibende Kraft. Die GEW NRW vertritt die Interessen aller Beschäftigten in Hochschule und Forschung. Sie fordert eine umfassende Reform von Hochschule, Forschung und Lehre, von Beschäftigungs- und Studienbedingungen. Unser gewerkschaftliches Programm fordert deutlich: Wissenschaft demokratisieren, Hochschulen öffnen, Qualität von Forschung und Lehre entwickeln, Arbeits- und Studienbedingungen verbessern.


Noch Fragen?

Ehrenamtlicher Experte

Hochschule & Forschung
Frédéric Falkenhagen

Hauptamtlicher Experte

Hochschule & Forschung

Wichtige Dokumente


Hochschule & Forschung

Kodex-Check

Die GEW nimmt Hochschulen in Sachen Gute Arbeit in der Wissenschaft unter die Lupe. Jetzt den Kodex-Check machen!

Hochschule & Forschung

Jetzt Mitglied werden!

In nur drei Klicks werden Sie Mitglied der GEW NRW und profitieren von unseren Angeboten! Für Beschäftigte an Hochschulen und in der Wissenschaft bieten wir eine Reihe von Tagungen und Arbeitsgruppen. Werden Sie aktiv in der GEW NRW!


Weiterlesen: Mehr zu Hochschule und Forschung

Studierende wehren sich gegen geplantes Hochschulgesetz
Studium
Studierende wehren sich gegen geplantes Hochschulgesetz

Anwesenheitspflicht, studentische Mitbestimmung, Friedensklausel, Rahmenkodex – das neue Hochschulgesetz wird das Studium negativ verändern. Nicht mit uns! Studierende setzen deutliches Zeichen.

Weiterlesen
Hochschule & Forschung
Hochschule & Forschung
Hochschulbau: Interessen der Beschäftigten schützen

Wenn eine Hochschule umbaut, sind zufriedene Beschäftigte entscheidend. Warum Interessenvertretungen von Anfang an in Baupläne eingeweiht werden sollten, kommentiert Personalrat Gunnar Ketzler.

Weiterlesen
Neues Hochschulgesetz schränkt Rechte ein
Pressemitteilungen 2019
Neues Hochschulgesetz schränkt Rechte ein

Die GEW NRW äußert massive Kritik an der Novellierung des Hochschulgesetzes. Sie bewertet den Gesetzentwurf als Rückschritt, der die Rechte der Beschäftigten und Studierenden beschneidet.

Weiterlesen
Tarifverhandlungen sind kein Selbstläufer
Tarifrunde 2019
Tarifverhandlungen sind kein Selbstläufer

Mischa Meier leitet das Lehrerbildungszentrum in Aachen. Für die Beschäftigten an den Hochschulen sieht er vier Großbaustellen in der Tarifrunde 2019. Deshalb kommt es bei den Streiks auf jede*n an!

Weiterlesen
Entwurf für neues Hochschulgesetz beschlossen
Hochschule und Forschung
Entwurf für neues Hochschulgesetz beschlossen

Die Landesregierung hat vor Weihnachten den Entwurf für ein neues Hochschulgesetz (HG) beschlossen und stößt damit auf heftige Kritik. Rechte von Beschäftigten und Studierenden werden beschnitten.

Weiterlesen