Schulzeitverkürzung: Debatte um G8/G9

Der Referentenentwurf zum Gesetz zur Neuregelung der Dauer der Bildungsgänge im Gymnasium – das heißt zum 13. Schulrechtsänderungsgesetz – liegt seit 14. November 2017 auf dem Tisch. „Die Rückkehr zu G9 ist eines der wichtigsten landespolitischen Vorhaben. Es war mir ein persönliches Anliegen, hier schnell Klarheit zu schaffen und einen umfassenden und gut vorbereiteten Entwurf für ein Schulrechtsänderungsgesetz vorzulegen“, erklärte dazu Schulministerin Yvonne Gebauer. Der Entwurf sieht das sogenannte Optionsmodell vor. Die Leitentscheidung ist G9; jedes Gymnasium kann allerdings entscheiden den G8-Bildungsgang anzubieten. Die Debatte wird kontrovers geführt. Die GEW NRW lehnt diese Wahlmöglichkeit – in Übereinstimmung mit zahlreichen weiteren Organisationen und Verbänden – ab.


Wichtige Dokumente


Meldungen zur Schulzeitverkürzung G8/G9

Ablehnung von G8 bröckelt bei den Eltern
G8/G9
Ablehnung von G8 bröckelt bei den Eltern

Das sogenannte „Abitur im eigenen Takt“ erhält in Nordrhein-­Westfalen eine ebenso hohe Zustimmung bei den Eltern wie die Rückkehr zu G9.

Weiterlesen
Volksbegehren für G9
Landtagswahl
Volksbegehren für G9

In den Rathäusern der Kommunen in Nordrhein-Westfalen liegen seit Anfang Februar 2017 die Listen zur Unterschrift für das von der Elterninitiative „G9-jetzt! in NRW” initiierte Volksbegehren aus.

Weiterlesen
Wahlkampfthema Bildung
Landtagswahl
Wahlkampfthema Bildung

„Schule NRW: Ein Jahr vor der Wahl“ – unter diesem Motto hatte das Bündnis „Länger gemeinsam lernen NRW“ ins Pädagogische Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen nach Villigst eingeladen.

Weiterlesen
Sie werden sich schon einigen
Landtagswahl
Sie werden sich schon einigen

Die Empfehlungen des Runden Tisches zu G8/G9 an die Landespolitik in NRW stammen vom 3. November 2014. Zweieinhalb Jahre vor der Landtagswahl schien das Thema abgeräumt, nun wird neu justiert.

Weiterlesen
Volksbegehren „G9-jetzt!": Derv falsche Weg
Gymnasium
Volksbegehren „G9-jetzt!“: Der falsche Weg!

In diesen Tagen startet das Volksbegehren der Initiative „G9-jetzt!“. Die GEW NRW lehnt den vorgelegten Gesetzentwurf ab.

Weiterlesen