Europawahl am 26. Mai 2019

„Europa. Jetzt aber richtig!“ – unter diesem Motto steht nicht nur der Tag der Arbeit 2019 am 1. Mai. Im Wahljahr ist Europa wichtiger denn je. Anja Weber, Vorsitzende des DGB NRW, ruft alle Gewerkschafter*innen auf: „Unser Ziel ist es, möglichst viele Arbeitnehmer*innen davon zu überzeugen, zur Wahl zu gehen und den europäischen Kurs der nächsten Jahre mitzubestimmen.“ Dorothea Schäfer, Vorsitzende der GEW NRW, betont: „Wir müssen in Zukunft besser vermitteln, wofür Europa eigentlich da ist. Es ist nicht zuletzt ein Friedensprojekt und als solches in der aktuellen politischen Situation wichtiger denn je.“ Welche Vision einer europäischen Gemeinschaft haben junge Leute? Warum ist es wichtig, für Frieden, Freiheit und Zusammenhalt am 26. Mai wählen zu gehen? Das verrät die punktlandung 2019.1. Und noch mehr rund um die Wahl hat der DGB NRW zusammengestellt. In den Wahl-O-Mat zur Europawahl 2019 sind die Thesen aller 41 Parteien und politischen Vereinigungen geflossen: Jetzt Wahl-O-Mat starten!

1. Mai 2019 im Zeichen der Europawahl


Noch Fragen?

Hauptamtliche Expertin

Friedenspolitik
Dorothea Schäfer

Hauptamtlicher Experte

Friedenspolitik
Michael Schulte


Friedenspolitik

Jetzt Mitglied werden!

In nur drei Klicks wirst du Mitglied der GEW NRW und profitierst mit einem kleinen Beitrag von unseren Angeboten! Schon im Studium beraten dich unsere HIBs, du tauschst dich mit Kommiliton*innen in Arbeitsgruppen aus und gemeinsam werdet ihr aktiv.

Friedenspolitik
2019.1

punktlandung

Europa ist ein wichtiges Friedensprojekt. Mit der Wahl die europäische Zukunft mitbestimmen sagt die punktlandung 2019.1.


Weiterlesen: Mehr zu Friedenspolitik

Dass Auschwitz nie wieder sei
Erinnerungskultur
Dass Auschwitz nie wieder sei!

„Dass Auschwitz nie wieder sei!“ 70 Jahre nach der Befreiung des KZ startete ein internationales Bündnis zu einer Gedenkstättenfahrt bislang.

Weiterlesen
Demokratie zwischen Krieg und Frieden
Friedenspolitik
Demokratie zwischen Krieg und Frieden

Sollten Ausdifferenzierung des Mediensystems und Professionalisierung des Journalismus uns diesem Ziel nicht erheblich näher gebracht haben?

Weiterlesen
Friedenspolitische Fachtagung von DGB und GEW NRW
Friedenspolitik
Friedenspolitische Fachtagung von DGB und GEW NRW

„Gewerkschaften müssen politischer werden. Diese Forderung war Ausgangspunkt der Friedenspolitischen Fachtagung des DGB-Bildungswerks NRW

Weiterlesen
70. Jahrestag: Gedenken an Auschwitz
Erinnerungskultur
70. Jahrestag: Gedenken an Auschwitz

27.01.1945 Befreiung des Konzentrationslager Auschwitz. Bildungsinternationale (Education International) diskutiert über Holocaust Education heute.

Weiterlesen
Reformen müssen erstritten werden
Friedenspolitik
Reformen müssen erstritten werden

Wie können wir die Welt, in der wir leben, verändern? Kann man Frieden lernen? Dr. Edgar Weiß über Wiederbelebung kritischen Friedenspädagogik.

Weiterlesen