SENKRECHTSTART - ONLINE VERANSTALTUNG

19.06.2021
GBA 19-06-2021 − Beim Fortbildungstag 'SENKRECHTSTART' der jungen GEW NRW bekommen Lehramtsanwärter*innen und Junglehrer*innen wertvolle Tipps für ihren Arbeitsalltag
Fortbildung Foto: maglara/Fotolia.com

Expert*innen geben Lehramtsanwärter*innen und Junglehrer*innen hilfreiche Tipps für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben an die Hand. Auf dem Programm stehen vier verschiedene Workshops zum stressfreien Umgang mit Schüler*innen und zur strukturierten Unterrichtsplanung. Die Veranstaltung wird vom Bildungs- und Förderungswerk (BFW) der GEW im DGB e.V. gefördert.

 

Termin: 19. Juni 2021

Uhrzeit: 10.00 - 16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort: ONLINE - Webex

 

Anmeldeschluss: 12. Juni 2021

 

Teilnahmebeitrag: 0,00,- Euro für Mitglieder, 5,00,- Euro für Nichtmitglieder

 

ACHTUNG! Einige Workshops werden sowohl in der ersten (10.30 - 12.30 Uhr) als auch in der zweiten (13.30 - 15.30 Uhr) Workshopphase angeboten. Bitte wählt das jeweilige Thema nicht doppelt aus.

 

Die Workshops 1.1 + 2.1: “Jetzt Seid doch mal ruhig”, und 1.2 + 2.2: “Alles Was Recht ist” sind bereits ausgebucht! Hier ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.

 

Alle weiteren Informationen zur Überweisung des Teilnahmebeitrages und zum Veranstaltungsort erhaltet ihr nach eurer Anmeldung in einer gesonderten Anmeldebestätigung.

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Arbeitsgruppen

1 : 10.30–12.30 Uhr
  • 1.1: Jetzt seid doch mal ruhig! Störungsprävention im Unterricht
  • 1.2: Alles was Recht ist - Schulgesetz, Klassenleitung und Aufsichtspflicht
  • 1.3: Als Lehrer*in neutral sein? Meinungsfreiheit und Neutralitätsgebot
  • 1.4: Haltung zeigen gegen Antisemitismus im Schulalltag
2 : 13.30–15.30 Uhr
  • 2.1: Jetzt seid doch mal ruhig! Störungsprävention im Unterricht
  • 2.2: Alles was Recht ist - Schulgesetz, Klassenleitung und Aufsichtspflicht
  • 2.3: Als Lehrer*in neutral sein? Meinungsfreiheit und Neutralitätsgebot
  • 2.4: Haltung zeigen gegen Antisemitismus im Schulalltag
Anmelden Drucken