Kompaktkurs Schulleitungsqualifizierung Frühling 2019

24.04.2019 – 23.06.2019
WBG 19-105 − Mit der Teilnahme an diesem Kurs erfüllen Sie die formale Voraussetzung für die Teilnahme am Eignungsfeststellungsverfahren und sind professionell auf die zukünftigen Leitungsaufgaben vorbereitet.
Fortbildung Foto: iStock.com/Wavebreakmedia

Mit der Teilnahme an diesem Kurs erfüllen Sie die formale Voraussetzung für die Teilnahme am Eignungsfeststellungsverfahren und sind professionell auf die zukünftigen Leitungsaufgaben vorbereitet.

Das Fortbildungsangebot entspricht dem SLQ-Erlass des MSW NRW. Die formale Anerkennung als Zugangsvoraussetzung zum EFV ist Mitte Oktober 2013 erfolgt und wurde im März 2016 verlängert.

Die Vorteile:

Kompakter Kurs - in weniger als 3 Monaten erlangen Sie das Zertifikat.

Praxisnahe Vorbereitung für die Übernahme eines Amtes als Schulleiterin oder Schulleiter

Blockveranstaltungen garantieren konzentriertes Lernen.

Inhalte:

(gemäß dem Rahmenkonzept Leitungsqualifizierung vom 24.03.2011)

 

Modul 1:

Schulinterne und -externe Kommunikation und Kooperation

Leitbild und Rollenklärung

Rollenbezogene Kommunikation

Kommunikationsformen in der Schule

Kommunikationsformen im schulischen Umfeld

 

Modul 2:

Personalmanagement

Strategisches Personalmanagement

Instrumente der Personalentwicklung

 

Modul 3:

Gestaltung und Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht

Change Management

Systematische Unterrichtsentwicklung

Teamentwicklung

Selbstmanagement

 

Modul 4:

Recht und Verwaltung

Schulrecht

Dienstrecht

Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung

 

Ort: Essen, GEW Geschäftsstelle

Termine:

Tag 1-4: 24.-27.04.2019 Referentin: Susanne Döbler-Eschbach

Tag 5+6: 11.+12.05.2019 Referentin: Susanne Döbler-Eschbach

Tag 7-10: 30.05-02.06.2019 Referentin: Rena Braun

Tag 11-13: 21.-23.06.2019 Referentin: Susanne Döbler-Eschbach 1,5 Tage und Referent: Michael Schulte 1,5

 

(jeweils von 9:00 – 16:30 Uhr)

 

Stundenumfang: 104

 

Teilnahmebeitrag ohne Übernachtung:

750,00 € (GEW-Mitglieder)

750,00 € (GEW-Mitglieder ermäßigt)

1190,00 € (Nichtmitglieder)

Trainerteam: Susanne Döbler-Eschbach (Kursleiterin), Rena Braun, Michael Schulte (Geschäftsführer GEW NRW)

Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer in NRW, die sich auf Schulleitungsaufgaben und auf die Übernahme des Amtes als Schulleiterin oder Schulleiter vorbereiten

Anmelden Drucken