SUMMER SCHOOL

12.09.2020 – 10.10.2020
WBG 20-178 − SUMMER SCHOOL
Fortbildung Foto: iStock.com/RapidEye

Summer School 2020

Salutogenial!

Der Wert von Kooperation für eine gesunde Schule.

Das Thema der Lehrergesundheit ist bereits vor Corona längst ins Bewusstsein gerückt. Doch nicht nur die Lehrkräfte, auch die Schüler*innen sind besonderen Belastungen ausgesetzt.

 

Welches Potenzial bietet hier das Kooperative Lernen? Wie lassen sich kooperative Unterrichtsgestaltung und Salutogenese in einen sinnvollen Zusammenhang bringen? Welchen Einfluss können kollegiale Teamstrukturen haben? Und wie lässt sich all dies beim Lernen und Arbeiten in Präsenz und Distanz sinnvoll umsetzen?

Diese und viele weitere Fragen werden aus wissenschaftlicher Perspektive beleuchtet und stets – ganz im Sinne des Themas – mithilfe kooperativer Verfahren in die Praxis überführt.

Vorträge und Workshops bieten zahlreiche Impulse und ausreichend Gelegenheit zum kollegialen Austausch und zur schulübergreifenden und multiprofessionellen Vernetzung.

Die Online-Tagung wird am 12.09.2020 gemeinsam eröffnet und hält in den darauffolgenden vier Wochen diverse Online-Workshops bereit. Am 10.10.2020 erfolgt eine Abschluss- und Austauschveranstaltung im virtuellen Raum.

Für genauere Informationen zum Programm und den Workshops bitte folgenden Link benutzen:

https://summerschool-kl.de/summer-school-2020/

Als GEW-Mitglied können Sie sich direkt hier anmelden.

GEW-Mitglied, Vollzahler: 69,00 €

GEW-Mitglied, ermäßigt: 49,00 €

Eine Ermäßigung gewähren wir Studierenden und Referendar*innen.

Sollten Sie kein GEW-Mitglied sein, so melden Sie sich bitte einfach direkt über die Tagungsseite an: summerschool-kl.de/anmeldung.

Wir freuen uns auf Sie!

Anmelden Drucken