Bedingungen an allen Förderorten verbessern

Die Umsetzung des 9. Schulrechtsänderungsgesetzes und die zeitgleiche Änderung der Mindestgrößenverordnung für Förderschulen haben massive Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen von Sonderpädagog*innen in Förderschulen und allgemeinen Schulen.
Die Schullandschaft für sonderpädagogische Förderung hat sich stark verändert durch Schulschließungen, durch neue Teilstandorte und Verbundschulen mit verschiedenen Förderschwerpunkten. Die Beschäftigten erleben an allen Förderorten erhöhte Belastungen – dafür ist unter anderem das reduzierte Stellenbudget verantwortlich. Die GEW NRW fordert deshalb 7.000 weitere Stellen für die sonderpädagogische Förderung.

Noch Fragen?

Ehrenamtliche Expertin

Förderschule & Gemeinsames Lernen
Birgit Dinnessen-Speh

Ehrenamtlicher Experte

Förderschule & Gemeinsames Lernen
Stephan Osterhage-Klingler

Ehrenamtliche Expertin

Förderschule & Gemeinsames Lernen

Hauptamtliche Expertin

Förderschule & Gemeinsames Lernen
Frauke Rütter

Wichtige Dokumente


Förderschule & Gemeinsames Lernen

Wir beraten!

Sie haben Fragen an Ihren Personalrat? Sie brauchen Rechtsberatung oder Infos zur Mitgliedschaft? Wir helfen weiter!

Förderschule & Gemeinsames Lernen
Liste 2 wählen

Personalratswahl 2020

Noch bis zum 1. Oktober 2020 werden die Personalräte neu gewählt. Informieren Sie sich jetzt über die Kandidat*innen und Themen der GEW NRW. Gewerkschaft wirkt! Mit Abstand am besten.


Bedingungen an allen Förderorten verbessern

Förderschule & Gemeinsames Lernen
laustark. 04/2020
Bildungsbereich steht vor großen Herausforderungen

Krisen haben das Potenzial, schon länger bestehende Schwächen noch zu verschärfen. Bildungsforscher Prof. Dr. Klaus Klemm zeigt eine solche Entwicklung für den Bildungsbereich.

Weiterlesen
Online-Petition der GEW findet große Unterstützung
Pressemitteilungen 2020
Regelbetrieb an Grundschulen unverhältnismäßig und falsch

Aus Sicht der GEW NRW ist die morgige Wiedereinführung des Regelbetriebs an Grundschulen und Förderschulen der Primarstufe unverhältnismäßig und falsch.

Weiterlesen
Förderschule & Gemeinsames Lernen
Pressemitteilungen 2020
GEW-Mitgliederstudie offenbart Defizite

Die GEW hat die Digitalisierung an Schulen untersucht. Neben deutlich mehr Geld für die Digitalisierung der Schulen, müssen auch Konzepte erstellt, Standards gesetzt und der Support geregelt werden.

Weiterlesen
Förderschule & Gemeinsames Lernen
Corona
Wachstum durch Investitionen in Digitalisierung

Das Land NRW setzt zur Stärkung der Konjunktur unter anderem auf eine Digitalisierung an Schulen und Hochschulen. Das ist ein längst überfälliger Schritt, der auch zu Dienstgeräten führen könnte.

Weiterlesen
Förderschule & Gemeinsames Lernen
Pressemitteilungen 2020
Verlässliche Planung des nächsten Schuljahres jetzt ermöglichen

Während derzeit in den Schulen mit Engagement versucht wird mehr Routine in die Bewältigung des Alltags zu bringen, muss sich der Blick bereits auf das neue Schuljahr richten.

Weiterlesen