Ein Leben lang lernen

Als Lehrer*in im zweiten Bildungsweg, als Pädagog*in der gemeinwohlorientierten oder der beruflichen Weiterbildung oder als Honorarkraft in der Erwachsenenbildung schaffen die Kolleg*innen die notwendige Voraussetzung für die gesellschaftliche, politische und berufliche Teilhabe von Erwachsenen. Die GEW NRW setzt sich dafür ein, dass alle Erwachsenen unabhängig von ihrem sozialen oder ausländerrechtlichen Status ihre individuellen Bildungsziele erreichen können. Wir fordern gute und faire Arbeitsbedingungen und eine gerechte Bezahlung – insbesondere für Honorarkräfte. Wir stehen für ein Bildungssystem, das finanziell so ausgestattet ist, dass Bildung keine Frage des Geldes ist.

Erwachsenenbildung
Pressemitteilungen 2021
GEW NRW fordert Sofortprogramm „Bildung in der Pandemie“

Die Bildungsgewerkschaft GEW fordert ein Sofortprogramm „Bildung in der Pandemie“, um die Schulen auf das neue Corona-Schuljahr vorzubereiten.

Weiterlesen
Erwachsenenbildung
Pressemitteilungen 2021
Sicherheitsmaßnahmen nicht überhastet reduzieren

Mit Sorge betrachtet die GEW NRW den angestrebten inzidenzunabhängigen Präsenzunterricht. Die Auslastung der Krankenhäuser als Faktor ist ein nachlaufender Indikator und blendet andere Aspekte aus.

Weiterlesen

Noch Fragen?

Ehrenamtliche Expertin

Erwachsenenbildung
Helle Timmermann

Ehrenamtlicher Experte

Erwachsenenbildung
Florian Beer

Ehrenamtlicher Experte

Erwachsenenbildung
Max-Georg Beier

Hauptamtliche Expertin

Erwachsenenbildung
Joyce Abebrese

Wichtige Dokumente


Erwachsenenbildung

Downloadcenter

Sie suchen eine Publikation zu Erwachsenenbildung? In unserem Downloadcenter finden Sie die passenden Dokumente.

Erwachsenenbildung

Jetzt Mitglied werden!

In nur drei Klicks werden Sie Mitglied der GEW NRW und profitieren von unseren Angeboten! Für Kolleg*innen in der Erwachsenenbildung bieten wir eine Reihe von Fortbildungen und Arbeitsgruppen. Werden Sie aktiv in der GEW NRW!


Weiterlesen: Mehr zu Erwachsenenbildung

Erwachsenenbildung
Erwachsenenbildung
Überraschende Wendung bei WbG-Novelle

Die WbG-Novelle wurde am 30. Juni 2021 einstimmig im Landtag verabschiedet. Überraschend wurde auch ein Entschließungsantrag beschlossen, der etliche von der GEW NRW kritisierten Punkte beinhaltet.

Weiterlesen
Erwachsenenbildung
Pressemitteilungen 2021
CDU und FDP ist ökonomische wichtiger als politische Bildung

Am 9. Juni 2021 wurde im Schulausschuss des Landtags NRW deutlich, dass CDU und FDP ökonomische wichtiger ist als politische Bildung: SoWi wie geplant in der Lehramtszugangsverordnung gestrichen!

Weiterlesen
Erwachsenenbildung
Erwachsenenbildung
Shutdown für die Integration?

In den letzten Wochen wurde viel über die Realisierung des Schulunterrichts diskutiert. Die Bildungspolitik vernachlässigt dabei die Fort- und Weiterbildung für Flüchtlinge und Zuwander*innen.

Weiterlesen
Erwachsenenbildung
Pressemitteilungen 2021
Schulen sind keine Testzentren!

Die erneut extrem kurzfristige Erweiterung der Selbsttests an den Schulen um die Möglichkeit der Attestierung des negativen Ergebnisses durch die Lehrkräfte kritisiert die GEW scharf.

Weiterlesen
MMaike Finnern kandidiert für GEW-Bundesvorsitz
Pressemitteilungen 2021
Maike Finnern kandidiert für GEW-Bundesvorsitz

Die Landesvorsitzende der GEW NRW, Maike Finnern, kandidiert auf dem 29. Gewerkschaftstag der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft für den Bundesvorsitz der GEW.

Weiterlesen