Digitalisierung nutzen und Daten schützen

Für den beruflichen und sozialen Alltag ist digitale Bildung in der heutigen Gesellschaft ein zen­tra­ler Bestandteil. Der Zugang zu den dafür notwendigen Fähigkeiten ist an Schu­len und Bildungseinrichtungen in NRW sehr ungleich verteilt. Dies verschärft die Gefahr einer digitalen Spaltung, auf die Studien regelmäßig aufmerksam machen. Deshalb muss der Umgang mit der digitalen Welt in allen Bildungsbereichen für alle gleichermaßen umgesetzt werden, damit gleiche Chancen auf eine kreative und produktive Beteiligung in der digitalen Ge­sell­schaft wahrgenommen werden können. Zentrale Aufgabe der GEW NRW ist auch, den Schutz der Daten der Beschäftigten und aller Beteiligten im Bildungssektor umfassend zu sichern.

Kongress: Schule in der digitalen Welt und die Auswirkungen auf die Beschäftigten


Digitalisierung
Digitalisierung
„Endlich den Schritt ins 21. Jahrhundert wagen!“

Benjamin Hadrigan hat sich mit seiner eigenen digitalen Lernmethode vom Bildungsverlierer zum Einserschüler und Buchautor entwickelt. Zum Lernen setzt er auf Snapchat, Instagram und WhatsApp.

Weiterlesen
Digitalisierung
Digitalisierung
Initiativen für Dienstgeräte: Lehrkräfte ausstatten!

Das MSB NRW predigt Digitalisierung – an die Ausstattung der Lehrkräfte denkt das Land nicht. Damit sich das ändert, sind eine Fachgruppe sowie ein GEW-geführter Hauptpersonalrat aktiv geworden.

Weiterlesen
Digitalisierung
Antrag stellen!

Muster

Dienst-Laptops für alle Lehrer*innen: Jetzt einen Antrag auf Bereitstellung einer dienstlichen ADV-Anlage stellen!

Digitalisierung
Aktion!

Plakat

Plakat „Dienstanweisung ADV: Dienst-Laptops für alle Lehrer*innen“ zum Aufhängen im Lehrer*innenzimmer

Digitalisierung

MSB-Schulmail

Dienstanweisung für die automatisierte Verarbeitung von personenbezogenen Daten in der Schule


Noch Fragen?

Ehrenamtlicher Experte

Digitalisierung
Björn Rützenhoff

Ehrenamtlicher Experte

Digitalisierung
Joachim Hofmann

Hauptamtliche Expertin

Digitalisierung
Ute Lorenz

Hauptamtlicher Experte

Digitalisierung
Michael Schulte

Wichtige Dokumente


Weiterlesen: Mehr zur Digitalisierung der Bildung

Digitalisierung
Organisationsentwicklung
Digitalisierung: Beteiligung in Non-Profit-Organisationen

Digitalisierung? Unbedingt! Aber was bedeutet das für Organisationen wie die GEW NRW? Wie können digitale Technologien soziale Zwecke voranbringen? Stephan Peters vom betterplace lab im Interview.

Weiterlesen
Digitalisierung
Bildungsgerechtigkeit
Zukunft darf nicht von der Postleitzahl abhängen

Bund und Länder könnten enger zusammenarbeiten, um dringende Bildungsthemen anzugehen. Warum dafür eine Änderung des Grundgesetzes wichtig ist, erklärt GRÜNEN-Politikerin Katja Dörner im Interview.

Weiterlesen
Dienstlaptop: Gutachten bestätigt Forderung der GEW NRW
Pressemitteilungen 2018
Dienstlaptop: Gutachten bestätigt Forderung der GEW NRW

Ein Gutachten im Auftrag des Gutachterdienstes des Landtags sorgt für rechtliche Klarheit im Streit um die Ausstattung der Lehrkräfte mit digitalen Endgeräten und unterstützt Forderungen der GEW NRW.

Weiterlesen
GEW NRW: Bildungsauftrag im digitalen Wandel
Digitalisierung
Bildungsauftrag im digitalen Wandel

Wir stecken mitten in der vierten industriellen Revolution und sprechen von Arbeit 4.0. Der Grad der Komplexität in diesem Prozess ist extrem hoch. Wie kann unser Bildungssystem daneben mithalten?

Weiterlesen
Digitalisierungskongress von DGB NRW und GEW NRW
Pressemitteilungen 2018
Digitalisierungskongress von DGB NRW und GEW NRW

DGB NRW und GEW NRW fordern von der Landesregierung ein schlüssiges Gesamtkonzept für die digitale Zukunft der Schulen in NRW. Alle Landesbeschäftigten benötigen für ihre Arbeit dienstliche Endgeräte.

Weiterlesen