GEW NRW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
DIE GEW NRW.
BILDUNG UND POLITIK
ARBEIT UND RECHT

Themen im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz


Aktionsrat-Bildung - Gutachten zur psychischen Gesundheit von Lehrkräften

Der Aktionsrat Bildung - hat ein Gutachten vorgelegt. Demnach fühlt sich jeder dritte Lehrer zu stark belastet. Ständiger Stress kann zu Burnout führen. [hier]


Downloads
Download zum Thema:

  Aktionsrat Bildung: Gutachten zur ps... [nur für Mitglieder]

BAD

BAD Zentren [hier]


Downloads
Download zum Thema:

  MSW: Gesunde und sichere Schule [nur für Mitglieder]
  BAD: Arbeitsmedizinische Betreuung v... [nur für Mitglieder]
  AGS: Mängel erkennen - Maßnahmen e... [nur für Mitglieder]

BEM

Betriebliches Eingliederungsmanagement [hier]


Bildschirmarbeitsplatz

GEW-Rechtsschutz: Erfolg bei der Erstattung der Kosten für die Gläser einer Bildschirmarbeitsplatzbrille [hier]


Burnout

Downloads
Download zum Thema:

  Burnout-Syndrom bei Lehrerinnen und ... [nur für Mitglieder]

Checklisten / Gefährdungsbeurteilung

Das Ministerium hat zu diesem Aufgabengebiet diverse Hinweise und Handlungshilfen entwickelt. Der arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Dienst stellt Checklisten mit Prüfkriterien zur Gefährdungsbeurteilung und Arbeitsvorschläge bereit [hier]


Chronische Erkrankungen

Info Broschüre Schule und Krankheit  - Schülerinnen und Schüler mit chronischen Erkrankungen - Diese Handreichung entstand in Kooperation mit dem LISUM im „Netzwerk Schule und Krankheit“, das mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung an der Universität Potsdam aufgebaut wird. Das Netzwerk hat den Zweck, die Situation chronisch kranker Schülerinnen und Schüler in den allgemeinen Schulen zu verbessern. Weitere schulische Materialien, Texte und nützliche Links finden Sie [hier]


DNR - Deutscher Naturschutzring

Gefährliche Polychlorierte Biphenyle und ihre Ersatzstoffe [hier]


Ergonomie

Downloads
Download zum Thema:

  Ergonomie in Klassenzimmern - Projek... [nur für Mitglieder]

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung - Erfahrungen und Empfehlungen

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg.); 1. Auflage. Berlin: Erich-Schmidt-Verlag 2014, 286 Seiten. [hier]


Gewalt

  • Gewalt gegen Lehrerinnen & Lehrer - BR Münster [hier]
  • Gewalt in der Schule - Unterstützung durch die Schulbehörde [hier]
  • Lehrerinnen und Lehrer in pädagogischen Grenzsituationen, Bezirksregierung Detmold [hier]

Gesundheitsmanagement

Downloads
Download zum Thema:

  Gesundheitsmanagement an Schulen [nur für Mitglieder]

Hygieneplan in Schulen (Beispiele)

  • Detaillierte Hygieneanweisungen (Hyieneplan) [hier]
  • Hygieneplan für die Hygiene in der Elisabeth-Knipping-Schule [hier]

Hochschule

Vortrag Wolfhard Kothe [hier]


Kita

  • Arbeits- und Gesundheitsschutz an Kitas [hier]
  • Alternsgerechtes Arbeiten in Kindertagesstätten [hier]
  • Entgeltordnung Sozial- und Erziehungsdienst - Betriebliche Gesundheitsförderung [hier]

Klima

Downloads
Download zum Thema:

  BAuA-Forschungsbericht über die opt... [nur für Mitglieder]

Lärm

Lärmminderung in Schulen [hier]


Lehrergesundheit

  • Studie 'Lehrergesundheit' - Was hält Lehrer/innen gesund? [hier]
  • Handbuch Lehrergesundheit (zu bestellen) [hier] oder
    die Online-Ausgabe (kostenfrei) [hier]
  • Unterrichtsmaterialien zum Themenkomplex Rückengesundheit [hier]
  • Gemeinsam gesunde Schule entwickeln [hier]

Downloads
Download zum Thema:

  Gesundheitsfördernde Schulentwicklu... [nur für Mitglieder]

Mobbing

Downloads
Download zum Thema:

  Mobbing-Urteil zu den Voraussetzunge... [nur für Mitglieder]

Mutterschutz

  • Mutterschutz (Arbeitsrecht für werdende Mütter) [hier]
  • Ablaufschema der Bezirksregierung Düsseldorf zu Mutterschutz:Wer muss wann was tun? [hier]
  • Information Elterngeld Bundesministerium FSFJ [hier]
  • Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz [hier]
  • Handlungshinweise des Schulministeriums [hier]
  • Verordnung über den Mutterschutz für Beamtinnen im Lande Nordrhein-Westfalen (MuSchVB) [hier]
  • Durchführung des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Landesdienst; Lehrkräfte im Tarifbeschäftigungsverhältnis [hier]

Psychosoziale Belastungen

Die ersten Tranchen im Bezirk Düsseldorf und Münster hatten eine Beteiligung von ca. 40 % bzw. 45 % der Beschäftigten aller Schulformen. Die Gesamtauswertungen vom Freiburger Institut FFAS sind allen Personalräten dieser Bezirke zugegangen und zeigen deutliche (gleiche) Ergebnisse.

Die GEW hat eine Stellungnahme dazu abgegeben (COPSOQ Bewertung der GEW)  und gewerkschaftliche Folgerungen daraus gezogen.

  • COPSOQ-Befragung (Psycho- soziale Belastungen) [hier]
  • Freiburger Forschungsstelle 'Arbeits- und Sozialmedizin' [hier]

Downloads
Download zum Thema:

  Belastungen erkennen und ihnen begeg... [nur für Mitglieder]
  Aktionsrat Bildung: Gutachten zur ps... [nur für Mitglieder]

Schadstoffe

  • Schadstoffe [hier]
  • Vorgehen bei Innenraumbelastung [hier]
  • Schadstoffe in Schulen (Bericht WDR 3) [hier]
  • WDR: Giftstoffe in Klassenräumen: Wie schädlich sind sie? [hier]
  • SWR: Es ist noch lange nicht vorbei - Gefährliche PCB-Fugen [hier]
  • Dreikönigenschule [hier]

Downloads
Download zum Thema:

  Piraten: PCB-Belastung in öffentlic... [nur für Mitglieder]
  Kommulane Spitzenverbände zur PCB-B... [nur für Mitglieder]
  GEW-NRW zur PCB-Belastung in öffent... [nur für Mitglieder]

Schulleiter

Arbeitsvorschlag für jährlich durchzuführende Aktivitäten [hier]


Soziale Ansprechpartner (SAP)

SAP [hier]


TBS Broschüre Mitbestimmung bei psychischen Belastungen

Psychische Belastung als wesentliche Dimension im Arbeits- und Gesundheitsschutz wird derzeit aller Orten diskutiert. Hintergrund hierfür ist der deutliche Anstieg der Diagnosen im Bereich der psychischen und Verhaltensstörungen. Informationsmöglichkeiten und Informationsstand der Interessenvertretungen haben sich in letzter Zeit verbessert. Mit der Gefährdungsbeurteilung nach dem Arbeitsschutzgesetz existiert ein gutes Instrument, psychische Belastungen zu identifizieren, zu bewerten und präventive Gestaltungskonzepte zu entwickeln. Aber bei der Durchführung müssen Widerstände überwunden werden, ein langer Atem ist nötig. Mit dieser Broschüre wird den Interessenvertretungen ein praktisch erprobtes Modell in dreizehn Schritten zur Verfügung gestellt, mit dem das Thema psychische Belastungen im Betrieb aufgegriffen werden kann.


Downloads
Download zum Thema:

  TBS-Broschüre - Mitbestimmung bei p... [nur für Mitglieder]

Teilzeit

Empfehlungen für den Einsatz teilzeitbeschäftigter Lehrkräfte
Aus dem allgemeinen Fürsorgegedanken, den Vorgaben des Landesbeamtengesetzes des Landes NRW (LBG NRW), dem Schulgesetz des Landes NRW (SchulG NRW), der Allgemeinen Dienstordnung für Lehrerinnen und Lehrer, Schulleiterinnen und Schulleiter an öffentlichen Schulen (ADO) sowie den Vorgaben des Frauenförderkonzepts der Bezirksregierung Düsseldorf ergibt sich für die Schulen die Verpflichtung, den Einsatz teilzeitbeschäftigter Lehrkräfte verlässlich und angemessen zu regeln, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu erleichtern. Die Bezirksregierung Düsseldorf hat ein aktuelles Papier auf ihren Internetseiten. [hier]


Verbandbuch

Über jede Erste-Hilfe-Leistung müssen nach §24 Abs. 6 der Unfallverhütungsvorschrift „Grundsätze der Prävention“ (BGV/GUV-V A1) Aufzeichnungen geführt und fünf Jahre lang aufbewahrt werden. Die Angaben dienen als Nachweis, dass die Verletzung/Erkrankung bei einer versicherten Tätigkeit ein- bzw. aufgetreten ist. [hier]