GEW NRW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
DIE GEW NRW.
BILDUNG UND POLITIK
ARBEIT UND RECHT

Inklusionskongress

Auf dem Weg zum gemeinsamen Lernen

Der Einladung zum Inklusionskongress "Auf dem Weg zum gemeinsamen Lernen" von GEW und DGB am 27. Mai 2014 in Oberhausen folgten mehr als 650 TeilnehmerInnen.

Der Kongress wurde vor allem als Plattform genutzt, um sich über den aktuellen Stand und die Gelingensbedingungen der Inklusion zu informieren, um Anregungen für den Unterricht zu erhalten, aber auch, um Probleme, Kritik und Sorgen zum Ausdruck zu bringen.

Unter Mitwirkung der vielen Expertinnen und Experten wurden in den zahlreichen Foren und an Infoständen die vielfältigen Aspekte der Inklusion thematisiert. Dabei trug Prof. Dr. Matthias von Saldern in seinem einführenden Referat ausschlaggebend dazu bei, Inklusion als selbstverständliches Ziel anzunehmen. Gleichzeitig nannte er die Probleme, die es bei Umsetzung der Inklusion bei laufenden Betrieb Schule zu lösen gilt und die notwendigen Ressourcen, die die Politik zur Verfügung zu stellen hat.

Veröffentlichungen/Beiträge:

Kongressbeiträge
Impressionen des Kongresses
Resolution



Barrierefrei

Programmheft

Wir stellen das Programmheft der Veranstaltung hier als PDF 'barrierefrei' zur Verfügung.


Downloads
Aktuelle Downloads: